Stellenausschreibung

Sekretariat ab 1. Mai 2022 / 20 Wochenstunden im Dachverband der Volksliedwerke der Bundesländer

Das Österreichische Volksliedwerk ist der Dachverband der Volksliedwerke der Bundesländer mit Standort in Wien. Seit seiner Gründung 1904 zählt zu den Aufgaben Sammeln, Dokumentieren und Vermitteln von Volksmusik, Volkstanz, Liedern und Poesie. Die Funktion des Österreichischen Volksliedwerks als Dachverband der Bundesländer liegt in der Schaffung von Rahmenbedingungen und der Koordination gemeinsamer Anliegen und Projekte auf regionaler bis hin zu internationaler Ebene. Dabei wird Volkskultur nicht ausschließlich als Traditionspflege verstanden, sondern sie eröffnet der Kreativität breiter Bevölkerungsschichten eine Vielzahl an Ausdrucksformen und lässt Raum für interkulturelle Prozesse. Basis der Arbeit stellen die Sammelbestände der Volksliedarchive dar.

Aufgaben

  • Kundenbetreuung (Telefon, Postein- und -ausgang, persönlicher Kundenkontakt) am Standort Operngasse inkl. Abwicklung Verkauf
  • Sekretariats- und Administrationsaufgaben, digitale Ablage und Dokumentation
  • Inventur
  • Pflege Adressdatenbank
  • Korrespondenzen, Botengänge, Versand und allgemeine Bestellungen
  • Betreuung Haustechnik und Veranstaltungen

Anforderungen

  • Ausbildung im Bereich Handel/wirtschaftliche Berufe/Büro und/oder Erfahrungen in diesem Bereich
  • Kommunikativ, Kunden- und serviceorientiert Freude am Umgang mit Menschen
  • organisierte, strukturierte Arbeitsweise und stressresistent
  • Kenntnisse von MS Office Programmen, digitaler Verwaltung und Administration
  • ausgezeichnete Deutschkenntnisse

Das bieten wir

  • ein angenehmes Arbeitsklima mit flexiblen Arbeitszeiten in einem kleinen Team
  • ein interessantes Arbeitsumfeld im Kulturbereich inkl. Möglichkeiten zu Veranstaltungsbesuchen
  • Unbefristetes Dienstverhältnis

3 – 4 Tage pro Woche, gelegentlich Abend- und Wochenenddienste, das Mindestgehalt liegt bei Brutto
€ 948,5. Das Entlohnungsschema lehnt sich an den Vorgaben gleichwertiger Anfordernisse/Kenntnisse im öffentlichen Dienst an.

Aufgrund der internen Personalstruktur kann die Stelle nur mit einem/einer Nichtakademiker/in besetzt werden.  

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bis 11. April 2022 an das Österreichische Volksliedwerk, Operngasse 6, 1010 Wien oder an office@volksliedwerk.at.

Informationen zu unseren Tätigkeiten unter www.volksliedwerk.at