Musi, Hetz und Frühstücksei

Steirisches Volksliedwerk

Musi, Hetz und Frühstücksei

89 89 people viewed this event.

Volksmusikseminar Oberwölz
Ein ausgewähltes steirisches ReferentInnenteam lädt zum Volksmusizier-Seminarwochenende nach Oberwölz. Ob es um das Erlernen überlieferter und neuer Volksmusikstücke geht, um Tipps zu Technik und Ausdruck, um Erfahrung im Zusammenspiel oder einfach um den Spaß am gemeinsamen Singen und Musizieren: Hier sind Sie richtig! Für Anfänger und Fortgeschrittene.

______________________________________________

R E F E R E N T I N N E N

Christian Hartl (Steirische Harmonika, Tuba, Okarina, Gesang)
Raphael Kühberger (Steirische Harmonika, Geige, Gitarre, Gesang)
Michael Reiter (Steirische Harmonika, Posaune, Gitarre, Kontrabass, Gesang)

Z I E L G R U P P E

Alter: alle Altersgruppen (aufsichtspflichtige Kinder & Jugendliche nur in Begleitung von Erziehungsberechtigten)

Können: Anfänger und Fortgeschrittene

Instrumente: siehe ReferentInnen

O R T    /    U N T E R K U N F T

Quartier & Verpflegung sind selbst zu buchen:
Pension Geißler, T: +43 (0)3581 7200, E: pension.geissler@aon.at

K O S T E N

Seminargebühr: € 150,– (für Mitglieder des Steirischen Volksliedwerks: € 130,–), exklusive Quartier und Verpflegung (siehe oben)

Steirische Teilnehmer (Minderjährige, Studenten, Familien) können um ein Volksmusikstipendium ansuchen.

Foto (c): Martina Unterrainer

Um sich anzumelden, senden Sie Ihre Daten an service@steirisches-volksliedwerk.at

Registriere Dich über Webmail: Gmail / AOL / Yahoo / Outlook

 

Zeit:

13. Nov 2020 / 18:00 bis
15. Nov 2020 / 13:00
 

Veranstaltungsart:

 

Land/Bundesland:

 

Anmeldeschluss

30. Okt 2020

Share With Friends