Walserherbst Festival in Kooperation mit dem Vorarlberger Landeskonservatorium und dem Vorarlberger Volksliedwerk

Walserherbst Festival in Kooperation mit dem Vorarlberger Landeskonservatorium und dem Vorarlberger Volksliedwerk
Alle zwei Jahre lädt der Walserherbst zum „steilsten Festival mitten in den Bergen“. Vor der Kulisse des steilen Alpentals inszeniert das Festival spannende Begeg­nungen mit Musik, bildender Kunst, euro­päischem Kino, Literatur, Theater, Kulinarik und Volkskultur. Unterschiedliche Themen­schwer­punkte locken internationale und regionale Künst­lerInnen, Einheimische und Besuch­erInnen in „Klingende Kirchen“, bewirtschaftete Alpen, zu Theater­vorstel­lungen in Seilbahn­gondeln oder gar in Wiener Kaffee­häuser in hoch­gelegenen Berg­dörfern. Garagen werden zu Aus­stellungs­räumen und Straßen­tunnels zu Konzert­sälen. Die Radix Musikwerkstatt findet im Rahmen des Festivals statt.