Website des Österreichischen VolksLiedWerkes
Sitemap  |  Impressum  |  Kontakt  | 
>  Programm   >  Bundeslšnder   >  private Sing- und Jodelinitiativen
Suche  |  Drucken

 

private Sing- und Jodelinitiativen


Jodeln im Einklang mit der Natur

2.-3. Juni 2017, Almtal
17. -20. Juli 2017, Grundlsee

Information

Singen & Jodeln, Lebensfreude und Balance

28. Mai 2017, Kölblgasse 21/9, 1030 Wien
Einfach singen, ohne Text und Noten. Wir lassen mit Nicola Benz Lieder und Jodler aus dem schwäbischen und alpenländischen Raum klingen und schwingen: „Hoeho“, „Übern See“, „Es war einmal eine Müllerin“, „Daraeho“, … Im Vordergrund stehen die Freude und der Spaß am gemeinsamen, mehrstimmigen Gesang, sowie der Aufbau eines gemeinsamen Klangkörpers in einer Gruppe.
Information

yoga Jodeln

14. und 18. Juni 2017, Weissensee
Vier Tage, an denen wir mit Heidi Clementi Yoga-Übungen und Jodeln als wunderbare Kraftquellen entdecken. Wir jodeln in der freien Natur, lernen die ursprüngliche Welt des „Mitanonda, Duachanonda und Varkeatn“ kennen. Mit sanften und fließenden Bewegungsabläufen aus dem MeridianYoga dehnen wir unseren Körper und lösen achtsam Verspannungen. Gezielte Atem- und Wahrnehmungsübungen öffnen und weiten unsere Lungen und die Stimme kann sich frei entfalten. Kraftvoll und freudig lernen wir einfache und mehrstimmige Jodler und genießen das Klangbad. Der Weissensee ist ein wunderschöner Ort, um sich zu erholen und neue Energien zu tanken.
Information

Jodeln am Fuß des Dachsteins

24. Juni 2017, Glösalm, 8972 Ramsau a.Dachstein
mit: Olivia Koland und Werner Kollmann

Information

Oppenberger Jodelkurs

8. Juli 2017, 9.30 - 17.30 Uhr, Kirchenwirt Oppenberg, Familie Pernhofer vulgo Schattner
„Oppenberg, da wo das Jodeln daheim ist“ – so könnte man sagen, denn der Oppenberger Jodler wurde hier im Jahre 1895 von Josef Pommer aufgezeichnet. Das ist doch ausgezeichnet! Der eintägige Kurs unter der Leitung von Ingeborg und Hermann Härtel bietet die Gelegenheit, die Stimme zu entdecken und zu formen und sich auf das Spiel mit den Tönen einzulassen. Da werden zuerst die Stimmen einzeln gelernt, später fügen sich zwei oder drei Stimmen harmonisch zu einem besonderen Klangerlebnis. Und das alles möglichst in freier Natur – so das Wetter mitspielt.
Information

JODELGENUSSTAGE

23. bis 25. Juli  2017, Almwellness Pierer, Teichalm/Fladnitz
Jodeln & Almwellness bietet eine schmackhafte Kombination zwischen allen Vorzügen eines exzellenten Wellnessbetriebes, leichter Wanderungen im Almgebiet und der lustvollen Aktivierung der Stimme. Vorkenntnisse sind keine notwendig, vielmehr aber eine Portion Neugierde nebst eine Prise Fröhlichkeit.
Information

Jodeln und Qigong mit Christina Zurbrügg und Michael Hudecek

12. - 15. Oktober 2017, Buddhistisches Zentrum Scheibbs, Ginselberg 12, 3270 Scheibbs/Neustift
Du wolltest immer schon Jodeln probieren, hattest aber bisher nicht den Mut? Also spring mit! Jodeln ist wohl eine der reinsten Ausdrucksformen von Lebensfreude. Übungen aus dem Chan Mi Qi Gong helfen uns dabei, die eigene Stimme und den eigenen Atem zu finden. Wir werden traditionelle Jodler singen, eigene Jodler improvisieren, Klang und Stille wahrnehmen, beim Wandern der Landschaft lauschen, die Freude am gemeinsamen Singen genießen, das Vertrauen in unsere Stimme stärken. Eine Begegnung mit Resonanz- und Herzraum. Tagesablauf nach Hausbrauch, Schweigen bis Mittag – ausser beim Jodeln. Morgen- und Abendmeditation.
Kursgebühr: freiwilliges Geben DANA – Hauskosten: € 162,--
Information

Hartwigs Jodelstammtisch in Wien

jeden 4. Donnerstag im Monat, ab 17.30 Uhr im Café Sperlhof, Große Sperlgasse 41, 1020 Wien
Von 17.30 bis 19.00 Uhr unmittelbar vor dem jeweiligen Stammtisch mache ich mindestens 2 Jodler in Einzelstimmen zum Lernen. Das Angebot richtet sich an Anfänger und mäßig Fortgeschrittene.
Freies Jodeln ab 19.00 Uhr
Kosten: € 12,-
Jede/r ist willkommen, die Initiative zu ergreifen und anzusingen und auch dazuzujodeln.
Information
 

Jodeln2go

meist am ersten Dienstag im Monat, ab 18.30 Uhr im Weinhaus Sittl, Lerchenfelder Gürtel 51, 1160 Wien 
Von 18.30-20.00 Uhr lehrt Maria Nasswetter das Jodeln.
Kosten: € 10,- 
Ab 20.00 Uhr ladet sie alle Jodel-KönnerInnen ein mit ihr und der Jodel-Community das Jodeln zu vertiefen.
Information