Website des Österreichischen VolksLiedWerkes
Sitemap  |  Impressum  |  Kontakt  | 
>  Programm   >  Verband   >  Jodler-Tankstelle   >  Treffpunkt Operngasse 2006-2008
Suche  |  Drucken

Schauräume 2006 - 2008


Weihnachten und Feste feiern: Hier und Anderswo

24. November bis 23. Dezember 2008
Verkauf und Anschaungsmaterial zu Noten, Liederhefte CDs für und von Weihnachten und zu bedeutenden Festen bei uns und in anderen Kulturen.
 

100-Jahre Salzburger Volksliedwerk

24. September bis 15. November 2008
Das Salzburger Volksliedwerk präsentiert sich anlässlich seiner 100-Jahr Feier mit all seinen Facetten, seinen Partnern und Wienbezügen, speziell jedoch mit seinen Publikationen, dem Symposium "Stimm: Kunst" Jodeln und Singen, sowie dem neuen Band in der Reihe Corpus Musicae Popularis Austriacae, „Lieder und Tänze aus der Sammlung des Salzburger Volksliedwerks um 1900“.
 

Stimme-stimmig-Stimmung

28. Mai bis 28. Juli 2008
Die Festivalsaison ist angebrochen. Im Österreichischen Volksliedwerk finden sich Infos zu diversen Festivals und Tickets vom Festival Glatt&Verkehrt sowie viele CDs von Festivalmitschnitten.
 

Salzkammergut

26. März bis 25. Mai 2008
In Kooperation mit der Landesausstellung, dem Land OÖ, der Meisterstrasse Salzkammergut und dem Verein der OÖ in Wien wird das Salzkammergut und seine vielseitigen musikalischen Facetten beleuchtet. Infos zur Ausstellung, zum Salzkammergut speziell zur Musik und Kultur, Noten bzw. CDs.
 

Tasten - Knöpfe

24. Jänner bis 24. März 2008
In Kooperation mit dem 9. Internationalen Akkordeonfestival wird das Phänomen von Tasten und Knöpfen und ihre Funktion in der Musik beleuchtet. Tasten und Knöpfe als Noten, zum Spielen oder Einschalten von Musik. Es finden sich daher Notenmaterial vor allem von Max Rosenzopf und dem Echo Musikverlag, CDs und Karten zum Festival.

Ball ohne Krawall

8. Jänner bis 20. Februar 2007
Die Faschingszeit steht heuer ganz im Zeichen volksmusikalischer Bälle in Österreich. Dazu gibt es im Schauraum Tanzmusik auf CD und zum Musizieren. 
Ballveranstaltungen gehen nicht selten mit lauter Musik und Lärm einher, daher wollen wir angesichts der Ausgabe des Vierzeilers "Lauter Stille" und dem Ball ohne Krawall des Vorarlberger Volksliedwerks Aktionen zu mehr Lebensqualität durch aktive Ruhe, bewußtem Musikkonsum und alternativen Ballveranstaltungen setzen.
 

Akkordeon

1. Februar bis 25. März 2007
Im Schauraum gibt es während des Akkordeonfestivals Informationen, Noten bzw. CDs und Anschauungsmaterial übers Akkordeon. Dazu Karten für das Akkordeonfestival. Die Firma Schwarz aus Molln präsentiert sich mit ihren Kärntnerland Harmonikas.
 

Musik unter der Sonne

23. Februar bis 28. März 2007
Anlässlich des 80-Jahr Jubiläums des Burgenländischen Volksliedwerkes präsentiert sich das Burgenland mit seinen musikalischen Facetten und anderen kulturellen Schönheiten.
 

Wie die Alten sungen

30. März bis 26. April 2007
Ältere Menschen verfügen über ein großes Wissen an Alltagskultur. Seit 100 Jahren werden von den Volksliedwerken singende und spielende Überlieferungsträger in ihrem Umfeld dokumentiert. Um den Fortbestand und die Bedeutung dieser musikalischen Alltagskultur auch für weitere Generationen zu erhalten, sind wir auf der Suche nach den beliebtesten und bekanntesten Liedern, die SIE kennen.

Laßt di Geign klingen

2. Mai bis 3. Juni 2007
Anlässlich der Ausstellung „SAITENBLICKE - Joseph Joachim und die Geige in der europäischen Volksmusik“ (6. Mai - 4. November 2007) im Schloss Kittsee und des Steirischen Geigentages des Steirischen Volksliedwerks (2. - 3. Juni 2007) gibt es im Schauraum des Österreichischen Volksliedwerks einen Themenschwerpunkt zur Geige in der Volksmusik in Österreich.

MusikFestiwelle

5. Juni bis 27. Juli 2007
Festivals bieten von Jazz bis Volksmusik vor allem im Sommer ein vielschichtiges Programm. Bei uns gibt es Informationen und Tickets von regionalen Festivals, die mit Volksmusik in Berührung kommen, für Ihr Sommerprogramm, für alle, die keine Zeit haben CDs von diversen Festivals.
 

Hand- und Volksliedwerk

15. September bis 28. November 2007
Das Österreichische Volksliedwerk in Kooperation mit der Meisterstrasse Austria präsentiert im Herbst vergangene und gegenwärtige Formen der Handwerkskultur: Dazu gehören Handwerksbetriebe und –techniken, Dachorganisationen und Dokumentationsstellen genauso wie Instrumentenbauer, Handwerkslieder und das Handwerkszeug des Musikers. Alt Bewährtes wird von Generation zu Generation überliefert und durch Neues erweitert. Die Produkte sind Botschaften regionaler Identität. Sie bilden einen Gegenpol zur anonymen industriellen Massenproduktion. Als Teil des kulturellen Erbes tragen sie zur Entwicklung bzw. Erhaltung von regionaler Wirtschaft und Kultur bei.
 

Weihnachtsverkauf

2. November bis 21. Dezember 2007
Der heurige Weihnachtsverkauf im Österreichischen Volksliedwerk wird wieder in Kooperation mit der Meisterstrasse Austria durchgeführt. Von 2.11. bis 21.12.2007 finden sich eine besondere Auswahl handwerklicher Qualitätsprodukte in der Operngasse! Darüber hinaus gibt es alle CDs, Noten, Bücher... zum Internet-Weihnachtskalender und vieles mehr.

Adventsingen

30. November bis 22. Dezember 2006
Tobi Reiser prägte in Österreich die Form des Adventsingens, welches sich heute noch großer Beliebtheit erfreut. Der Schauraum ist dem Jubiläum "Sechzig Jahre Salzburger Adventsingen" und den vielfältigen Formen in Österreich gewidmet.
Dazu volksmusikalische Geschenke der Volksliedwerke und handwerkliche Spezialitäten von der Meisterstrasse Österreich und aus der Galerie der Regionen.
 

Volkstanzen

8. November bis 2. Dezember 2006
Auf Grund der Verleihung des Walter Deutsch Preises an den bayrischen Tanzforscher Wolfgang A. Mayer im Rahmen des Wiener Kathreintanzes steht der Schauraum ganz im Zeichen des Volkstanzes. Tanzbeschreibungen, Tanz-CDs, Bücher zum Volkstanzen finden sich im Schauraum. 
 

Mit Musi und Gsang

17. Oktober bis 17. November 2006
Das Jubiläumsjahr 2006: 100 Jahre OÖ. Volksliedwerk und –archiv, Aktuelles und Vergangenes über Volksmusik aus den fünf oberösterreichischen Vierteln. Einfache Sing- und Notenhefte, wissenschaftliche Publikationen und alles über Hosensackinstrumente.
Dazu präsentiert sich die Meisterstrasse, ein Netzwerk herausragender österreichischer Handwerksbetriebe, mit ihrer Kernregion Salzkammergut.

Volksmusik in Stadt und Land

12. September bis 13. Oktober 2006
Präsentation der Festivals „wean hean“ - in Zusammenarbeit mit dem Wiener Volksliedwerk - und „wiederaufhOrchen“ - in Kooperation mit „50 Jahre Volkskultur Niederösterreich“.
Zu hören gibt es alte und neue Wiener Lieder und Aufnahmen von den wean hean Festivals. Die Volkskultur Niederösterreich ist mit Informationsmaterial, CDs und zahlreichen Publikationen vertreten.
 

Sauschneider & Co

23. August bis 9. September 2006
Im Rahmen der langen Nacht der Musik erhalten Sie Tickets für die lange Nacht der Musik. Im Schauraum findet sich alles rund um den Sauschneider. Lieder und Tänze von der Sau, vom Essen, Trinken und Feiern.

Glatt und Verkehrt

31. Mai bis 31. Juli 2006
 Informationen, Ticketverkauf und Festival CD’S.
Darüber hinaus werden im Laufe des Schauraums verschiedenste Österreichische Musikgruppen, Musikerinnen und Musiker präsentiert, die zwischen Volks- und Volxmusik musizieren.
 

Kinder Musizieren

20. April bis 29. Mai 2006
Präsentation von unserem Österreich weiten Schulprojekt „Mit allen Sinnen“ und der Tagung VolksliedStimmen
Noten, Bücher und Cds zum Thema Musizieren für, von und mit Kindern. Gauls Kinderlieder, Klangspielzeug und spezielle Kindermöbel Maxinthebox 
stehen zum Ausprobieren zur Verfügung.