Website des Österreichischen VolksLiedWerkes
Sitemap  |  Impressum  |  Kontakt  | 
Liedflugblätter
Bei Liedflugblättern handelt es sich um nichtperiodische ungebundene Drucke mit geringem Umfang, die sich an eine unbestimmte Öffentlichkeit wenden und in der Regel kommerziell hergestellt und vertrieben werden. Sie gehören zur Gattung der populären Kleindrucke, die der Massenkommunikation dienen. Die Drucke wollen informieren und belehren, überzeugen und emotionalisieren, aber auch unterhalten und zerstreuen. Damit sind diese Quellen nicht nur politik-, gesellschafts- und mentalitätsgeschichtlich aussagekräftig, sondern erlauben auch einen Einblick in die Freizeitkultur von der Frühen Neuzeit bis in das 20. Jahrhundert. Die Unterhaltungsindustrie und ihre analogen Medien (Schallplatte, Radio, Tonfilm) haben sichtbar Spuren hinterlassen. Mediengeschichtlich ist der Blick auf einzelne Drucker und Verleger von Interesse.